Sascha Füller

Rückblick auf die 5. Staffel

Moderatoren: Totti, b-x, meisterproper

Antworten
Benutzeravatar
TomCooper
Admin
Beiträge: 1717
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 104
Größe ( in cm ): 189
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Sascha Füller

Beitrag von TomCooper » 27. Jan 2013, 21:36

Name: Sascha Füller
Größe: 189 cm
Gewicht: 91 kg
Geburtsjahr: 1981
Training seit: >10 Jahren

Er ist in der Sendung Body-Xtreme - Mallorca Edition zu sehen

Sascha stellt zusammen mit seiner Lebensgefährtin Katja Susanne Prieske eine Premiere bei Body-Xtreme Revolution dar. Beide sind nämlich unsere ersten Teilnehmer aus Mallorca. Um die Reisekosten in Grenzen zu halten, haben Sie sich per Video bei der Jury vorgestellt. Die Fotos sind Snapshots aus diesen Videos. Beim Halbfinale werden beide sich beide dann direkt in Petersberg der Jury stellen.
Dateianhänge
ernährung.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
Bild

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 28. Jan 2013, 19:56

Nach dem Telefonat mit Pierre am Freitag, habe ich am Samstag angefangen die besprochenen Ernährungsempfehlungen umzusetzen.

Große Änderungen sind es ja nicht. Zu Beginn einfach nur Fett auf 110g pro Tag runter und nach dem Aufstehen erstmal Protein und erst in der zweiten Mahlzeit die KH.

Samstag sah folgendermaßen bei mir aus:

Ernährung
Fett: 110,5 g
Kohlenhydrate: 199,5 g
Protein: 368,2 g

Körpergewicht: 91,0kg

Training
Schultern / Trizeps
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 28. Jan 2013, 20:27

Die Daten vom Sonntag 27.01.

Ernährung
Fett 105,3 g
Kohlenhydrate 203,1 g
Protein 366,2 g

Körpergewicht: 91,6kg

Training
Sledgehammer Training
Bild
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 28. Jan 2013, 20:56

Und natürlich will ich auch noch einige Worte zu meiner Person verlieren.

Bereits als Kind habe ich diverse Sportarten ausgeübt (Turnen, Leichtathletik, Fußball, Hapkido, Tischtennis, Badminton) bis ich schließlich 1998 das erste mal ein Fitness-Studio betreten habe. Seitdem hat mich das Krafttraining bzw. Bodybuilding in seinen Bann gezogen und nicht wieder losgelassen.

2008 habe ich zusätzlich noch mit dem Lauftraining begonnen. Was zunächst als Ausgleich zum Studio-Alltag gedacht war, ist im Laufe der Zeit zu einer weiteren Leidenschaft geworden, bei der ich auch regelmäßig an Wettkämpfen teilnehme.

Mein Trainingsschwerpunkt liegt trotzdem weiterhin beim Bodybuilding. Deshalb denke ich, dass es an der Zeit ist auch in dieser Richtung an Wettkämpfen teilzunehmen.

Um möglichst vielseitig zu trainieren verwende gerne einen Mix aus klassischem Studiotraining, Outdoor Training (bietet sich auf Mallorca ja an), body weight Training und natürlich Lauftraining.

Ich versuche hier regelmäßig Infos, Bilder oder Videos zu posten und freue mich über Tipps oder evtl. auch Fragen und Diskussionen.
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 2. Feb 2013, 23:21

Meine Woche:

Montag 28.01.2013

Ernährung
Fett 103,3 g
Kohlenhydrate 207,5 g
Protein 327,8 g

Körpergewicht 91,4 kg

Training
Brust / Rücken


Dienstag 29.01.2013

Ernährung
Fett 88,6 g
Kohlenhydrate 175,7 g
Protein 270,7 g

Körpergewicht 91,2 kg

Training
Schultern / Bizeps


Mittwoch 30.01.2013

Ernährung
Fett 104 g
Kohlenhydrate 193,9 g
Protein 366,5 g

Körpergewicht 91,2 kg

Training
Laufen 0:37:54 h Pace 05:16 7,18 km


Donnerstag 31.01.2013

Ernährung
Fett 99,7 g
Kohlenhydrate 93,7 g
Protein 309 g

Körpergewicht 90,7 kg

Training
trainingsfrei


Freitag 01.02.2013

Ernährung
Fett 92,2 g
Kohlenhydrate 195,9 g
Protein 352,5 g

Körpergewicht 90 kg

Training
Rücken / Bauch
Dateianhänge
FILE0244.JPG
Frontaufnahme vom 27.01.
FILE0250.JPG
Frontaufnahme vom 02.02.
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9363
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von b-x » 3. Feb 2013, 14:17

Das Gewicht entwickelt sich ja schon in die richtige Richtung. Gut ist, dass du noch relativ viel Kcal hast und eine gute Verteilung der nährstoffe. Man muss jetzt im Auge behalten, dass das gewicht kontinuirlich weiter sinkt.

Bis mitte der woche solltest du die 90kg eigentlich unterschritten haben, sonst müsstest du dich nochmal melden.
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 3. Feb 2013, 19:19

Danke für das Feedback...

Ich habe mir überlegt ab nächster Worche auch Milchprodukte etwas zu reduzieren. Zur Zeit sind es meist noch 2x500g Magerquark und 2x200g Hüttenkäse pro Tag.

Ich habe mir überlegt die Menge zu halbieren und durch Eiklar zu ersetzen, um beim Proteinanteil annähernd konstant zu bleiben.
Sinnvoll oder eher nicht?
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9363
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von b-x » 3. Feb 2013, 20:46

Ich denke, bei frauen wird man eher einen unterschied beim wechsel hinsichtlich der milchprodukte feststellen. Die letzten wochen vor dem wettkampf würde ichs aber als mann wahrscheinlich auch rausnehmen.

was du aber mal testen kannst wäre, bei den 2x500g quark auf 2x250gquark zu reduzieren und stattdessen 200g tofu, oder falls du den quark als shak mixt, mit entsprechend soja Milch (aber nur solche ohne zuckerzusatz) zu wechseln.

Hast du nämlichden vorteil, dass die wertigkeit der proteinmahlzeit durch die kombination von tierischem und pflanzlichem protein gemeinsam höher ist, als von tierischem Protein allein.
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 6. Feb 2013, 09:40

Tofu habe ich leider bisher nirgendwo in den spanischen Supermärkten gesehen... (Der Google Übersetzer spuckt mir auch keine Übersetzung raus, so dass ich nicht weiss wie es auf Spanisch heisst)
Deshalb mache ich es vorerst so wie beschrieben mit dem Eiklar und Quark entsprechen reduziert.

Körpergewicht lag gestern bei 89,8 kg also tatsächlich minimal unter der 90er Marke. Mal schauen wie es sich bis zum Wochenende weiter entwickelt.
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 10. Feb 2013, 15:11

Die Zusammenfassung der letzten Woche (zum Vergrößern das jeweilige Bild anklicken):
Dateianhänge
Zusammenfassung.jpg
Zusammenfassung: Ernährung / Gewicht / Training 02.02.13 - 09.02.12
FILE0262.jpg
Frontansicht 10.02.13
FILE0263.jpg
Seitenansicht 10.02.13
FILE0265.jpg
Rückansicht 10.02.13
Diätverlauf.jpg
Diätverlauf - Diätbeginn war am 26.01.13
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 17. Feb 2013, 12:46

Same procedure as every week ;)

Hier in Bildern die Zusammenfassung der Woche vom 10.02.13 - 16.02.13
(Bilder anklicken zum Vergrößern)

Habt ihr noch irgendwelche Tipps und Empfehlungen für die letzte Woche vorm Halbfinale? Oder einfach so weitermachen wie bisher?
Dateianhänge
Zusammenfassung.jpg
Zusammenfassung 10.02.13 - 16.02.13
FILE0271.JPG
Frontansicht 17.02.13
FILE0272.JPG
Seitenansicht 17.02.13
FILE0273.JPG
Rückenansicht 17.02.13
Diätbericht.jpg
Diätbericht - Diätbeginn war am 26.01.13
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 25. Feb 2013, 23:42

Und wieder zurück auf Mallorca...

Früh um 7:30 Uhr gelandet, dann direkt zur Arbeit... Anschließend musste erstmal ein Mittagsschläfchen sein, schließlich habe ich letzte Nacht kaum 3 Std. Schlaf abbekommen...Abends stand ich dann schon wieder im Studio...

Trotz der Reise nach Deutschland und des Halbfinales habe ich es geschafft die Ernährung weitestgehend einzuhalten.
Es ähnelt manchmal einem Kampf gegen Windmühlen, wenn man bei Familie zu Besuch ist und die es ja alle nur gut mit einem meinen. ;)

Fotos von mir gibt es diese Woche nicht, es sollten ja in Kürze die Bilder und Videos vom Halbfinale zu sehen sein
Hier die Zusammenfassung der Woche was Training und Ernährung betrifft:

Vielen Dank an die Jury für das Feedback und natürlich auch an den Rest vom Body Xtreme Team insbesondere Murat Sariatli für den spontanen "Posing Workshop".
Dateianhänge
Zusammenfassung.jpg
Zusammenfassung 17.02.13 - 23.02.13
Diätverlauf.jpg
Diätverlauf
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

MrBigDD
Blitzlichtluder
Beiträge: 42
Registriert: 15. Feb 2010, 03:19
Gewicht (kg): 120
Größe ( in cm ): 177
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: frankfurt am main
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von MrBigDD » 14. Mär 2013, 14:48

Hi Sascha,

und läuft alles weiter nach Plan?
Form war ja beim Halbfinale denk ich im Zeitplan, hast denn die Zeit schon genutzt am Posing zu üben ;) ist das wichtigste ;)

viel Erfolg

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 16. Mär 2013, 20:37

Die Entwicklung hat sich bis jetzt so fortgesetzt... Ich habe nur derzeit viel sonstigen Stress, weshalb ich nicht dazu gekommen bin es zu dokumentieren.
Wichtiger ist das Training und die Ernährung trotz allem weiter durchzuziehen und das klappt soweit.

Posing übe ich jeden Abend vorm Spiegel. Es fehlt aber natürlich an jemandem, der mich unmittelbar dabei korrigieren kann. Gerade bei den Posen von hinten kann ich schlecht selbst beurteilen, ob es richtig läuft. Mit der Kamera sieht man ja erst im Nachhinein, dass es mist war, weiss aber dadurch auch noch nicht wie es richtig ginge.

Bei der Entwicklung des Gewichtes musste ich jetzt langsam mal etwas gegensteuern, bevor zu viel flöten geht. Ich habe die KH deshalb deutlich erhöht, trotzdem gings diese Woche weiter runter. Ich hoffe bis zum Finale ist noch was von mir übrig.
Eine leichte Erkältung hat mich diese Woche trainingsmäßig etwas ausgebremst. Waren aber nur zwei Tage Ausfall und die restlichen Einheiten diese Woche etwas lockerer. Montag sollte ich wieder vollgas geben können.

Heute früh hatte die Waage 85,2 kg angezeigt... damit sind seit 26.01. fast 8 kg runter
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Benutzeravatar
sfueller
Member
Beiträge: 11
Registriert: 27. Jan 2013, 22:47
Gewicht (kg): 90
Größe ( in cm ): 189
Training seit: 0- 0-1998
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Andratx (Mallorca)
Kontaktdaten:

Re: Sascha Füller

Beitrag von sfueller » 30. Mär 2013, 20:46

Am Dienstag fliege ich nach Deutschland... steckt schon ein gewisser logistischer Aufwand dahinter an dem Tag die Ernährung trotzdem nicht zu kurz kommen zu lassen. Aber ich war in solchen Situationen ja schon immer kreativ...

Ein letztes Statement vorm Finale gibts im Blog auf unserer Website. Schaut mal rein! ;)
http://www.incentivesports.com/2013/03/ ... e-preview/
Wir machen dir nicht nur Beine
INCENTIVE SPORTS

Antworten