Philip Nolte

Rückblick auf die 4. Staffel

Moderatoren: Totti, b-x, meisterproper

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 14. Feb 2012, 12:29

Hi Michael!!

das is ja mal nen Lob! Danke, das freut mich natürlich!
Mir macht es total Spaß die Veränderungen zu sehn. Man muss sich aber auch manchmal so nen bisschen wachrütteln um es zu geniessen, weil man is ja nur am machen und tun und zieht einfach alles durch mit dem Ziel "Wettkampf" vor Augen. Du weisst bestimmt was ich meine.

Rückenansicht ist eigtl meine Stärke, sagt mein Trainingspartner. Nicht von der Breite, aber wegen der Details vielleicht?! Denke ich werd unten am Lat auch Streifen haben, zumindest wenn ich "aufziehe".

Der Glut kommt sicher noch. Man kann erahnen, dass er sich rausarbeiten lässt :) Das wird aber noch viel Schweiss bedeuten :)

Ich bin auch zum Zerreisen gespannt auf das Halbfinale. Is ja zum Glück nur noch nen guter Monat! Ein gutes Etappenziel... und danach gönn ich mir was :)

Alles Liebe
Philip

Benutzeravatar
christianausdemspreewald
X-Elence
Beiträge: 942
Registriert: 8. Jun 2005, 20:38
Gewicht (kg): 92
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 1. Jan 1996
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Im wunderschönen Spreewald

Re: Philip Nolte

Beitrag von christianausdemspreewald » 14. Feb 2012, 14:01

Ich hoffe das Beste für dich! Wird aber noch spannend wenn du auf 87kg runter willst..das sind ja noch 8kg! Pass ja auf deine Muskelmasse auf :-D
Training ist hart! Wer heulen will, soll sich nen Rock anziehen!

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 14. Feb 2012, 19:10

Ja, meine Worte Christian :)

Muss dazu sagen, dass ich vor nen paar Tagen schonmal bei 93kg war. 95kg war wieder so ne komische Schwankung.
Trotzdem wird schwer, ABER is ja auch noch viel Zeit, alles freizukratzen :)

Benutzeravatar
christianausdemspreewald
X-Elence
Beiträge: 942
Registriert: 8. Jun 2005, 20:38
Gewicht (kg): 92
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 1. Jan 1996
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Im wunderschönen Spreewald

Re: Philip Nolte

Beitrag von christianausdemspreewald » 14. Feb 2012, 22:44

Und auch immer an die Kh denken, nicht das du bei 87-90kg flach ausschaust. Aber das wird schon werden. Geh einfach deinen Weg, bleib diszipliniert und lass dich nicht verwirren von den tausend Besserwissern :-D
Training ist hart! Wer heulen will, soll sich nen Rock anziehen!

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 16. Feb 2012, 23:28

So meine Lieben:

Hab nen ganz schönes Schulterbild aufgenommen. Gewicht um die 94kg momentan.

Viele Grüße und Hellau!
Dateianhänge
423660_2862976246082_1010000188_32185038_2122401487_n-1.jpg

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 4. Mär 2012, 17:49

Hallo ihr Leute,

Kleines Update:
Kohlenhydrate sind weiter gestrichen, im März wird/ muss nochmal nen bisschen angezogen.
Habe mom. so ca. 240g KH.
Im Februar haben wir ja nen bisschen den Schwung rausgenommen wie ich erzählt habe, weil die Form soweit gut war, das Gewicht habe ich bis zu den letzten Tagen gehalten... Jetzt muss wieder nen bisschen angegriffen werden. Es is noch viel zu tun. Gewicht ist bei ca. 93,5kg. Ziel is bis zum Halbfinale so ca. 1,5-2kg runterzukommen.
Posing läuft gut. Kür sollte auch bald sitzen.
Freu mich auf euch in 13 Tagen!

Viele Grüße
Euer Philip!
Dateianhänge
418087_2963674283470_1010000188_32222079_2109545874_n.jpg

Gera
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 21
Registriert: 7. Jan 2012, 19:54
Gewicht (kg): 64
Größe ( in cm ): 172
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von Gera » 10. Mär 2012, 13:25

Hallo , deine Form ist super. Wie sieht es denn mit den Beinen und dem Rücken aus ? Wenn deine Form da genauso gut ist, dann wird es wohl schwer sein dich später in der Classic zu schlagen. Freue mich schon darauf die Form nächste Woche mal live zu sehen.
Viele Grüße,
Geraldine

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 10. Mär 2012, 19:32

Hey Gera,

Danke für die Blumen!
Ja Rücken ist denke ich eine Stärke von mir, genauso wie die Beine.
Ich freue mich auch sehr auf Samstag! Grade weil die Diät auch grade echt an mir zehrt, ist das ein schöner Meilenstein/ Zwischenziel auf dem Weg zum Finale bzw. zum Wettkampfstart.
Ich denke ich stell auch erstmal keine Bilder rein, da wir uns ja alle nächste Woche sehn :)

Die Form ist bei mir gut, da passt alles. Mein Problem ist das Gewicht. Es wird sich wohl in den nächsten Wochen bzw. erst zur Newcomer herausstellen, in welcher Klasse ich tatsächlich starte ^^ Ein Hoffen und Bangen, weil ich schon sehr gerne in die Classic würde....

Aber wie immer vertraue ich da voll auf meinen Vorbereiter, der die Erfahrung hat und mir den Mut zuspricht!


Alles Liebe
Philip

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 14. Mär 2012, 00:02

Hier mal nen kleines Beinfoto kurz vor Samstag.
Dateianhänge
DSC_0582.jpg

Gera
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 21
Registriert: 7. Jan 2012, 19:54
Gewicht (kg): 64
Größe ( in cm ): 172
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von Gera » 14. Mär 2012, 05:20

Respekt. Ich bin beeindruckt. Die Form des Oberkörpers setzt sich fort. Ich denke die Jury wird am Samstag ebenso begeistert sein. Wie klappt den deine Kür ?
Leider kann ich aus beruflichen Gründen nicht nach Fulda kommen, mal sehen wie es weiter geht. Hab bislang noch keine Antwort vom Xtreme team erhalten ob ich weitermachen kann oder nicht. :-(
Die anderen Teilnehmer stellen ja nix ein, daher wird es spannend zu sehen, was aus dem ein oder anderen geworden ist. Vor allem, wer überhaupt kommen wird. Ich drück dir die Daumen für den weiteren Verlauf.
Viele Grüße Gera

ShutupandSquat
Member
Beiträge: 10
Registriert: 15. Jan 2012, 13:13
Gewicht (kg): 70
Größe ( in cm ): 161
Training seit: 0- 0-2005
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von ShutupandSquat » 14. Mär 2012, 10:41

Hallo Philip,

deine Forme gefällt mir sehr sehr gut! Muss sagen, da hast echte gut gearbeitet bisher! Man sieht sich am Samstag! beste grüsse

Benutzeravatar
christianausdemspreewald
X-Elence
Beiträge: 942
Registriert: 8. Jun 2005, 20:38
Gewicht (kg): 92
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 1. Jan 1996
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Im wunderschönen Spreewald

Re: Philip Nolte

Beitrag von christianausdemspreewald » 14. Mär 2012, 11:31

Bin ebenfalls beeindruckt, schaut wirklich gut aus!
Mach so weiter!!!
Training ist hart! Wer heulen will, soll sich nen Rock anziehen!

PhilipNolte
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 54
Registriert: 18. Jan 2012, 18:37
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 0- 0-2001
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Philip Nolte

Beitrag von PhilipNolte » 14. Mär 2012, 13:11

Hi Leute,

@Gera:
Vielen Dank, das motiviert mich sehr! Man verliert langsam den objektiven Blick auf seine Leistung^^
Oh, das mit der Arbeit tut mir Leid... Ich denke aber, du könntest bestimmt trotzdem am Finale teilnehmen:
Erstens weil du super Fortschritte gemacht hast und zweitens weil keiner die wenigen Frauen vergraulen möchte :)
Meine Info ist, dass das BX Team bis vor 1-2 Tagen ausser Lande war und deshalb wenig BXR Arbeit gemacht hat/ machen konnte...
Ja spannend finde ich es auch, aber auch nen bisschen schade, dachte das sich mehr Leute beteiligen. Das hilft ja allen, aber naja. Vielleicht ja in der heissen Phase nach dem Halbfinale :)

@shutupandsquat
Auch Danke, freu mich auf euch!

@christianausdemspreewald
Danke Christian!
Kommst du auch am Samstag?

Was Allgemeines zu Form:
Habe manchmal das Gefühl, dass die Form vor nen paar Wochen besser war... Ich hoffe das liegt an den "wenigen" Kohlenhydraten. Fühle mich auch sehr "flach" und schlapp momentan, vor allem im Alltag. Im Training gehts dann wieder vom durchpowern (Kraft is natürlich nicht mehr sooo da)
Das doofe is, dass ich mit dem Gewicht nicht mehr so leicht runterkomm bin mom. trotz immer besserer Form bei 93-94kg. Zielgewicht für die CBB müsste 86 (max 87kg) sein. Ansonsten rutsche ich in die M3 und da bin ich etwas zu groß (182,..cm) für.
Das ist momentan so mein Konflikt:
1.) Knallhart in der Classic (wenn das überhaupt geht) aber mit evtl etwas Muskelverlust von der Diät
2.) Gute Form und ein bisschen praller in der M3, weniger Chancen, weniger/kein Muskelverlust...

So :)

Bis dann erstmal
Euer Philip

Benutzeravatar
christianausdemspreewald
X-Elence
Beiträge: 942
Registriert: 8. Jun 2005, 20:38
Gewicht (kg): 92
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 1. Jan 1996
Wettkampferfahrung: Nein
Wohnort: Im wunderschönen Spreewald

Re: Philip Nolte

Beitrag von christianausdemspreewald » 14. Mär 2012, 13:37

Hey Philip,

ich werde nicht am Wochenende dabei sein. Aber natürlich danach bei den Bildern oder Ergebnissen meinen Senf dazu geben :D

Ja, die B-X Jungs waren unterwegs aber ich denke für eine Vorbereitung ist man eh allein verantwortlich und der Fokus ist dann darauf gerichtet.

@allgemein
Ich wünsche auf jeden Fall allen viel Spaß und maximale Erfolge!!!
Training ist hart! Wer heulen will, soll sich nen Rock anziehen!

Benutzeravatar
Ulmer
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 59
Registriert: 18. Jan 2012, 14:58
Gewicht (kg): 94
Größe ( in cm ): 164
Training seit: 0- 0-1990
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Philip Nolte

Beitrag von Ulmer » 14. Mär 2012, 19:09

Hallo philip,

schaut gut aus ohne wenn oder aber das mit den Pump ist normal bei den wenigen Kohlenhydraten du hast sorgen das du dein gewicht nicht erreichst zum Wettkampf keine Sorge am Schluss haut es dir die Kilos nur so weg ( Wasser ohne Formverlust ) das kenne ich selber von meinen Wettkämpfen.
Form gut also so wie schreibst geht es dir noch relativ gut .Freue mich auf Samstag.
Mal schaun ob mein Schützling weiterkommt.Du bist aber schon dabei bei der Übernachtung von BX zur Newcomer sonst hätte ich diese umsonst gesponsert.

Gruss Michael

Antworten