Michael Kandov

Rückblick auf die 2. Staffel

Moderatoren: b-x, meisterproper, Totti

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Michael Kandov

Beitragvon b-x » 15. Feb 2010, 22:52

Name: Michael Kandov
Größe: 165cm
Gewicht: 74kg
Hautfalte: 21,5mm
aktuelle Nährwerte: 250g Protein - 100g Kohlenhydrate - 70g Fett

Empfehlung der Jury: 250g Protein - 100g Kohlenhydrate - 35g Fett

Werte Halbfinale 27.02.2010
Gewicht: 71,5kg
Hautfalte: 20,5mm



Er ist in den folgenden Sendung zu sehen:

Body-Xtreme Revolution Vorentscheid Part 7
Halbfinale Part 3

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon b-x » 14. Mär 2010, 00:50

profil aktualisiert
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

TripleH1983
Member
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jan 2010, 10:54
Gewicht (kg): 73
Größe ( in cm ): 165
Training seit: 0- 0-2006
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Michael Kandov

Beitragvon TripleH1983 » 14. Mär 2010, 07:47

Servus!
Ich habe jetzt meine Ernährung etwas umgestellt und wollte sehen, ob sich da was verändert.
Ich merke, dass die Form etwas besser geworden ist.

Also ich habe jetzt schon angefangen Cardio mit hinein zu nehmen, direkt nach dem Krafttraining.
Ich trainiere Mo, Mi, Fr, So. Ich widme mich pro Trainingstag einer Muskelgruppe, und anschließend gehe ich 45 Minuten aufs Laufband bei 9km/h.

Ich sehe schon einige Adern an Stellen, an denen ich noch nie welche gesehen habe :)

Diesbezügl. habe ich auch die Ernährung umgestellt, sprich, ich bin mit den Kohlenhydraten jetzt auf bis max. 35-40g runter, dafür bin ich mit dem Fett auf 45-50g raufgegangen (weil die KH unten sind und ich gleichzeitig Cardio mache, beziehe ich meine Reserven aus dem Fett) und das Eiweiß relativ hoch auf 280-290g. (Muskelschutz)

Fettquelle: hauptsächlich aus Sojaflocken
Proteine: Whey Isolat, Sojamilch, Sojaflocken, Glutaminpulver, flüssige Aminosäuren, Hühnerbrust
Kohlenhydrate: aus der Sojamilch, die rechne ich rein, aber selber nehme ich jetzt keine bestimmten Kohlenhydrate.

Wie findet ihr diese Auflistung?


@ Pierre: Kannst du noch die letzten 2 Videos als Download fürs Handy online stellen? :)

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon b-x » 14. Mär 2010, 12:46

TripleH1983 hat geschrieben:
@ Pierre: Kannst du noch die letzten 2 Videos als Download fürs Handy online stellen? :)


Die sind schon online, nur noch nicht verlinkt

Halbfinale Part 2

Halbfinale Part 3
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon b-x » 14. Mär 2010, 13:00

wegen der Aufteilung ist das grundsätzlich ok,

hast du aber die möglichkeit das Cardio morgens, unabhängig vom Hanteltraining zu machen?

dann sind diese Sojasachen mir persönlich nicht so geläufig, ich kenne auch niemanden, der solche Sachen isst, um darauf erfahrungswerte herleiten zu können.

Du müsstest aber mal schauen, wie der stand de dinge in bezug auf Verzehr von soja und Östrogenen ist.
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

Benutzeravatar
team-sandro
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 37
Registriert: 10. Jan 2010, 22:06
Gewicht (kg): 105
Größe ( in cm ): 173
Training seit: 1. Jan 2001
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon team-sandro » 14. Mär 2010, 21:03

Hi,

also ich vermeide Soja komplett, es sein denn, es ist irgendwo als Emulgator (Lecithin) enthalten. Habe das früher mal probiert und habe mir gar nicht mehr gefallen in Bezug auf Wasser unter der Haut. Seitdem nie wieder Soja. :)
mit sportlichen Grüßen aus Göttingen
Sandro

united & strong

TripleH1983
Member
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jan 2010, 10:54
Gewicht (kg): 73
Größe ( in cm ): 165
Training seit: 0- 0-2006
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Michael Kandov

Beitragvon TripleH1983 » 31. Mär 2010, 13:05

FOTOS vor 3 STUNDEN gemacht, nach dem Aufstehen!

GEWICHT heut MORGEN (68 kg)

Hier meine neueste Entwicklung und ich muss sagen, dass ich mit meiner internen Ernährungsumstellung selber gut gefahren bin, sprich, ich bin die KH jetzt erheblicher runtergefahren und jetzt in der letzten Woche immer auf max. 10gr. !
EW ist bei mir 260-280g und Fett 30-40g.

4 Mal die Woche Training.
MO, Mi, Fr, So eine Muskelgruppe + Bauch + anschließend 50 CARDIO bei 9km/h laufen.. (ca. 550 kcal)... Ich muss erwähnen, dass ich bevor ich überhaupt erst an die Gewichte gehe, immer zuerst 15 min am Laufband bin bei 11,5 km/h (200kcal)...

Also zusammengerechnet verbrenne ich im Training sicher mehr als 1000 kcal.. und meine Ernährung liegt jetzt bei max. 1500 kcal.. Ich leide enorm zurzeit :( !!

Eine Frage hätte ich da noch an euch... Welche der Bauch-Beine -Posen würdet ihr bei meiner Statur bevorzugen? (also die Beinstellung)

Liebe Grüße,
Michael
Dateianhänge
Still 24.jpeg
Still 21.jpeg
Still 22.jpeg
Still 17.jpeg

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon b-x » 31. Mär 2010, 13:22

Hi,

also von der Berlin Wildcard bis zum Halbfinale war der Unterschied ja noch nicht so groß, aber jetzt wirklich beachtlich.

Kommst du schon einen Tag vorher, oder fährst Du durch ( was ich dir nicht empfehlen würde )
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon b-x » 31. Mär 2010, 13:24

axo ich würde die untere bauch und beine pose machen, aber du solltest darauf achten, dass das hintere bein auch angespannt ist.
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop

TripleH1983
Member
Beiträge: 13
Registriert: 31. Jan 2010, 10:54
Gewicht (kg): 73
Größe ( in cm ): 165
Training seit: 0- 0-2006
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Michael Kandov

Beitragvon TripleH1983 » 31. Mär 2010, 14:49

Bitte um Bewertung der einzelnen Posen...
Wie gesagt, ich hab hier in Wien niemanden, der mit mir das alles genau durchgehen kann... deshalb würde ich mich über konstruktive Kritik sehr freuen.
Still 26.jpeg
Front Double Biceps
Still 27.jpeg
Latissimus (Front)
Still 28.jpeg
Side Chest
Dateianhänge
Still 29.jpeg
Back Double Biceps
Still 30.jpeg
Latissimus (Back)
Still 31.jpeg
Side Triceps

Benutzeravatar
b-x
Admin
Beiträge: 9368
Registriert: 31. Dez 2001, 02:00
Gewicht (kg): 40
Größe ( in cm ): 172
Training seit: 16. Nov 1994
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Die rote Sonne von Barbados
Kontaktdaten:

Re: Michael Kandov

Beitragvon b-x » 31. Mär 2010, 14:54

Hallo,

bei den rückenposen oberkörper etwas noch hinten lehnen, also leicht ins hohlkreuz.

Bei der latpose von hinten: kopf nicht noch oben anheben.

Doppelbizeps von vorne: beine enger zusammen, knie leute nach außen drehen. Ganz fest ausatmen, damit die bauchmuskeln richtig sichtbar werden.
Hohe Bäume fangen viel Wind !

Hol das Beste aus Deinem Training -->Werbung Body-Xtreme Shop


Zurück zu „Body-Xtreme Revolution - Archiv II“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste