Wer und warum benötigt eine Site Konstruktor?

Wie mach ich die Übungen richtig? In diesem Forum findest Du Hantelübungen

Moderatoren: Totti, meisterproper

Antworten
gamgam
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 62
Registriert: 25. Jun 2017, 21:06
Gewicht (kg): 75
Größe ( in cm ): 179
Training seit: 4. Aug 1999
Kontaktdaten:

Wer und warum benötigt eine Site Konstruktor?

Beitrag von gamgam » 22. Apr 2018, 21:28

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine eigene Site zu erstellen. Betrachten wir sie in der Reihenfolge ihrer historischen Erscheinung. 

Variante 1. Lange Zeit (zu Beginn des Internets) war die Erstellung jeder neuen Website die Entwicklung eines separaten Softwareprodukts. Die vorbereitete TOR (für die Struktur und Funktionalität der Site) wurde an Programmierer übertragen, und sie schrieben Skripte (Programme) von Grund auf dafür: a) die Site funktionierte in Übereinstimmung mit der genehmigten Funktionalität, b) der Site-Eigentümer konnte sich schnell ändern sein Inhalt. Je mehr Anforderungen an die Funktionalität gestellt wurden, desto länger und teurer wurde die Seite entwickelt. Zur gleichen Zeit schrieb jeder Programmierer den Code so gut er konnte, und manchmal war es für andere Programmierer nicht leicht, diesen Code zu verstehen. 

Option 2. Mehrere Jahre vergingen und Programmierer bemerkten, dass sie für jede neue Site in vielerlei Hinsicht ähnliche Programme schreiben - weil die Funktionen der Sites oft übereinstimmen. Zu diesem Zeitpunkt erschienen CMS- Site Management Systeme. Dies sind Gruppen vorgefertigter Programme, die der Site Standardfunktionen (Site-Anzeige, Senden von Nachrichten, Bestellungen usw.) geben und es Ihnen auch ermöglichen, diese Site zu verwalten (den Inhalt ändern). Hier muss der Programmierer den CMS auf der Site installieren (wie Sie die Programme auf einen normalen Computer stellen) und konfigurieren - das Design in die Site- Vorlage eingeben, die erforderlichen Abschnitte und Seiten erstellen, die Haupt- und Zusatzfunktionen konfigurieren. 

Option 3. Nach einiger Zeit schlugen Entwickler eine noch einfachere Version des Erstellens einer Site vor - um Ihre Site direkt aus den fertigen Blöcken im Browser zu erstellen (deshalb erschien der Namensdesigner). In diesem Fall kann eine Person eine Site ohne die Hilfe von Programmierern erstellen

Warten Sie, eilen Sie nicht, um Ihre Programmierer zu feuern und zu Website-Designern zu gehen. Im Moment bieten Designer eine sehr breite Palette von Funktionen, einschließlich für Online-Shops (besonders im Vergleich zu den Designern von 8-Jährigen). Dennoch reichen diese Funktionen möglicherweise nicht für Ihre Website aus. Hier ist es notwendig zu sehen, was der spezifische Designer gibt. 

Insgesamt, was wir jetzt sehen: 
- Option 1 (Entwicklung von Grund auf neu ) wird selten verwendet, hauptsächlich für Nicht-Standard-Projekte. 
- Option 2 (Site auf dem CMS) - die Hauptoption zum Erstellen einer Site. 
- Option 3 (Website des Designers) - im kommerziellen Bereich nicht besonders populär , zumindest im Vergleich zu Option 2. Der Grund ist, dass die ersten Designer weit davon entfernt waren, ideal zu sein. Es gab wenige Funktionen, wenige Designoptionen und Seitenstruktur , keine Änderungen in Code oder Aussehen, ernsthafte Probleme mit SEO-Optimierung und Arbeitsgeschwindigkeit. Und obwohl heute viele dieser Probleme bei den Designern erfolgreich gelöst werden, aber wie sie sagen - das Sediment ist geblieben. Vor einem Jahr haben wir unseren Kunden nicht empfohlen, Websites für die Designer zu erstellen. 

Heute werden wir versuchen, die Meinung über Website-Designer wiederzubeleben und mehr über die Fälle zu erzählen , in denen die Erstellung einer Website für einen Designer geeigneter ist als für ein vollwertiges CMS. 

Sofort reservieren, es geht nicht um freie Designer. Es ist fast unmöglich, eine Website kostenlos zu erstellen. Hier sprechen wir über bezahlte Designer und Fälle, in denen die Kosten für die Bezahlung des Designers geringer sind als die Kosten für die Erstellung einer Site auf dem CMS und die Bezahlung der Arbeit von Programmierern. 

Einmaliger Deal 

In diesem Fall müssen Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung nur einmal verkaufen (oder auf ein bestimmtes Ereignis aufmerksam machen). Vereinbaren Sie, es wäre seltsam, 1-2 hunderttausend zu verbringen, um eine Website für den Verkauf einer Website (oder einer Wohnung) zu erstellen, und nach dem Verkauf löschen Sie einfach diese Website. 

Eine Besonderheit solcher Projekte ist, dass der Verkehr auf ihnen von Werbung (von kontextueller Werbung, von Werbung in sozialen Netzwerken , von thematischen Sendungen) oder von spezialisierten Portalen (zum Beispiel vonMessage Boards ), aber nicht von der organischen Ausgabe von Suchen kommt Motoren. Daher gibt es in diesem Fall keine Aufgabe, eine neue Website in Suchmaschinen zu bewerben. 

Und die Funktionalität der Seite wird ziemlich einfach sein. Sie müssen einen Text mit Kontakten, einen Schieberegler mit Fotos , ein Formular zum Senden einer Anwendung und möglicherweise mehrere weitere Seiten mit detaillierteren technischen Beschreibungen veröffentlichen. 

Zusammenfassend besteht die Aufgabe darin, schnell und kostengünstig eine kleine Site mit einer einfachen Funktionalität zu erstellen, die für die Benutzer verständlich und bequem sein sollte (ohne jedoch auf die Suchroboter zurückzublicken). 

Der Site Builder ist hier durchaus geeignet, die Kosten werden wie folgt sein: 

- Domänenname. Sie können einen Namen verwenden, der standardmäßig einen Konstruktor generiert - er ist Level 3 und möglicherweise nicht besonders schön: 

Wenn es für Sie wichtig ist, einen normal lesbaren Domainnamen zu haben ( zum Beispiel , um ihn auf Visitenkarten zu drucken), dann kaufen Sie eine separate Domain, für ein Jahr zahlen Sie $ 10-20. 

- Erstellen einer Website. Designer haben in der Regel 3-4 Tarife für Websites mit unterschiedlicher Komplexität (Anzahl der Seiten / Produkte, zusätzliche Module). Da wir eine einfache Website benötigen, ist der Mindesttarif am wahrscheinlichsten. Ungefährer Preis ist $ 10-30 pro Monat. 

Legen Sie ungefähr 1-3 Tage, um die Seite zu füllen (Auswahl der Bilder, Text schreiben), vergessen Sie nicht, dass 2-3 Stunden gehen werden, um die Einstellungen des Designers zu verstehen

Eigentlich, alle - Sie werden eine kleine Website (Landung) für das Sammeln von Leads und Anwendungen bekommen. Werde nur darauf Werbung betreiben. Und nach der Transaktion (oder dem Ende des Ereignisses) - löschen Sie die Site vom Designer und erneuern Sie den Domainnamen nicht. 

Kein Vertrauen in die Geschäftsidee 

Dann möchten Sie etwas verkaufen, das sonst niemand verkauft hat - zum Beispiel Wärmflaschen für Elefanten. Oder beschlossen, etwas Berühmtes zu verkaufen, aber in einem neuen Paket - zum Beispiel Bisbyboard in Form eines Elefanten. Auch hier möchte ich nicht ein paar Hunderttausend für die Erstellung der Seite ausgeben, um in sechs Monaten zu verstehen, dass die Idee nicht gekommen ist. 

Um die Nachfrage zu testen, werden daher mehrere Methoden verwendet, zum Beispiel: a) Erstellen einer Gruppe in sozialen Netzwerken oder, wenn die Social-Networking-Funktionalität nicht ausreicht - b) Erstellen einer Site im Designer. 

Da die Nachfrage unklar ist, muss in diesem Fall auch nicht nach Verkehr gesucht werden. Wir werden Traffic von der Werbung nehmen, wie im vorherigen Fall. 

Die Funktionalität der Website wird einfach sein - eine detaillierte Beschreibung, ein Schieberegler mit Fotos und Videos, Bewertungen, Bestellformular. Sie können die Online-Zahlung nicht sofort anhängen und sie für später belassen, wenn klar ist, ob eine Nachfrage für Ihr Angebot besteht. 

Insgesamt werden die Kosten für die Erstellung der Website ähnlich wie bei der vorherigen Version sein - die Domain (wenn Sie eine benötigen), eine der günstigen Designer-Tarife und die Zeit, 1-3 Seiten zu vervollständigen. 

Ich muss die Website dringend betreiben 

Alles ist klar. Der Begriff der Einführung der Website (wenn die TK bereits für Struktur und Funktionalität bereit ist, gibt es Prototypen , Design und grundlegende Texte geschrieben) - mindestens eine Woche, und Freiberufler von Power Engineers gepumpt. Wenn die Woche nicht auf Lager ist, erstellen wir eine Stub-Site auf dem Designer und verbringen einen oder zwei Monate Traffic darauf, und wir entwickeln ruhig die Hauptseite

Hier wird es Unterschiede zu den vorherigen Versionen geben: 

Die Domain wird sofort erworben, so dass ihr Alter gezählt wird. 

Wir stellen ein SSL-Zertifikat (für https), damit wir im Juli 2018 keine Überraschung bekommen. 

Wir schreiben Texte, die für die benötigten Schlüsselabfragen optimiert sind, schreiben Meta-Tags und Header für die Seiten

Wir führen andere grundlegende SEO-Optimierungen durch (robots.txt, sitemap.xml, Weiterleitungen), setzen Analysezähler , setzen Ziele. 

So lesen die Suchroboter bereits jetzt die optimierten Daten aus dem Stub, während Sie das Hauptprojekt entwickeln , was den weiteren Weg der Website nach oben beschleunigt. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen Berichte aus den Zählern (Anwesenheit, Benutzerverhalten und Konvertierungen), die Problembereiche bereits vor dem Start der Haupt-Website zu sehen und zu beheben. 

Insgesamt werden in diesem Fall die Kosten etwas höher sein als die vorherigen : Sie benötigen Unterstützung für SSL-Zertifikate, SEO-Optimierung und zusätzliche Module (Online-Berater, Herunterladen von Preisen, E-Mail-Dispatcher usw.).

Antworten