Richtiges Seitheben?!

Wie mach ich die Übungen richtig? In diesem Forum findest Du Hantelübungen

Moderatoren: meisterproper, Totti

Benutzeravatar
kauz
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 142
Registriert: 19. Sep 2006, 15:31
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon kauz » 31. Jan 2007, 15:39

falsch gefühlt.. seitheben beansprucht nicht den nacken

Müslisanktionär
X-Pert
Beiträge: 447
Registriert: 28. Nov 2006, 08:00

Beitragvon Müslisanktionär » 31. Jan 2007, 20:55

:-o
Natürlich belastet das auch den Nacken :-?

Benutzeravatar
kauz
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 142
Registriert: 19. Sep 2006, 15:31
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon kauz » 31. Jan 2007, 22:03

schwachsinn das belastet nich den nacken... zumindestens nich bei mir und bei keiner übungslehre habe ich es als mitbelastung gesehen :o

Benutzeravatar
The Manice
X-tra Ordinary
Beiträge: 2427
Registriert: 2. Jan 2006, 23:38
Gewicht (kg): 107
Größe ( in cm ): 185
Wettkampferfahrung: Nein

Beitragvon The Manice » 31. Jan 2007, 22:07

Wenn man es falsch ausführt, was sehr oft vorkommt belastet es schon den Nacken...
Train Hard! Feel Good!

Bild

Müslisanktionär
X-Pert
Beiträge: 447
Registriert: 28. Nov 2006, 08:00

Beitragvon Müslisanktionär » 31. Jan 2007, 22:12

Der wird bei jeder Schulterübung zu einem gewissen Teil belastet :-?

REISS
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 21
Registriert: 4. Okt 2004, 11:52
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Hof/Saale

Beitragvon REISS » 31. Jan 2007, 22:53

Müslisanktionär hat geschrieben:Der wird bei jeder Schulterübung zu einem gewissen Teil belastet :-?


sehe ich ähnlich. Bei Druckübungen vielleicht nicht unbedingt. Bei sehr langsam ausgeführten Seitenheben mit den Handeln seitlich am Körper und leichtem Gewicht wohl auch nicht so sehr aber bei schwerem Seitenheben mit leicht vorgebeugtem Stand hat man auf jedenfall eine Belastung auf den Trapez. Finde ich auch gut so.

Was zum Geier ist eine Übungslehre? :o

pacechris
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 75
Registriert: 27. Nov 2006, 22:12

Beitragvon pacechris » 31. Jan 2007, 23:54

Wenn ich einen Arm wie beim Seitheben bewege und eine Hand auf den Nackenmuskel lege merke ich ganz deutlich daß sich der anspannt, auch ohne Gewicht.

Benutzeravatar
kauz
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 142
Registriert: 19. Sep 2006, 15:31
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon kauz » 1. Feb 2007, 15:00

dann macht ihr das seitheben falsch man soll es nich im nacken merken und gut is meine güte :( :wink:

Müslisanktionär
X-Pert
Beiträge: 447
Registriert: 28. Nov 2006, 08:00

Beitragvon Müslisanktionär » 1. Feb 2007, 15:13

Dann schneid dir deinen Nacken durch und mach die Übung, dann merkst du, dass ohne Nacken da nichts gehen wird :D

Benutzeravatar
meisterproper
Moderator
Beiträge: 6066
Registriert: 31. Okt 2005, 23:44
Gewicht (kg): 118
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 1. Sep 1999
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Beitragvon meisterproper » 1. Feb 2007, 15:18

kauz hat geschrieben:dann macht ihr das seitheben falsch man soll es nich im nacken merken und gut is meine güte :( :wink:


Seitheben belastet auch den Nacken. PUNKT.
Man kann nur zu einem gewissen Grad steuern daß man bevorzugt mit der Schulter zieht.
Deutscher Meister & Gesamtsieger 2010
www.peter-baers.de

sponsored by BBGenics, Silberrücken & ScSPORTS

http://www.pitt-hooks.de - Der Shop für PITT-Hooks®,
Magnetgewichte & mehr!

Benutzeravatar
GenTlem4n
X-Elence
Beiträge: 1810
Registriert: 1. Sep 2004, 15:08
Training seit: 0- 0-2004
Wettkampferfahrung: Nein

Beitragvon GenTlem4n » 1. Feb 2007, 20:34

Bei mir zieht Seitheben definitv auch mit in den Nacken, ich denke je besser das Muskelgefühl desto eher kann man dem entgegensteuern, allerdings will ich mal einen sehen der behauptet er hätte 'ne gute Connection zu seinen Schultern :D

Aber wenn man sich die Anatonmie des Trapez und der Schultern ansieht wird man feststellen das der Trapez unweigerlich einen Teil der Arbeit übernehmen muss. "Übungslehre" hin oder her...
"Stärke ist die absolute Tugend" Friedrich Nietzsche

Mein Blog: http://www.nicodoescrossfit.com/

Benutzeravatar
Max_2004
X-Pert
Beiträge: 323
Registriert: 23. Okt 2004, 22:18
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Schwäb. Gmünd

Beitragvon Max_2004 » 1. Feb 2007, 20:37

Selbstverständlich belastet Seitheben auch den Nacken! Ist ja wohl logisch! Wenn du Bizeps-Curls machst, werden deine Unterarme ja auch indirekt mitbelastet! So ist es beim Seitheben ebenfalls!
No Pain - No Gain!

Vaya Con Tioz!

Benutzeravatar
kauz
Body-Xtreme.de User
Beiträge: 142
Registriert: 19. Sep 2006, 15:31
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Ruhrpott

Beitragvon kauz » 1. Feb 2007, 20:58

das beim bizeps curl die unterarme mittrainiert werden is doch total klar weil er an der bewegung beteiligt ist...

ich denke wir können jeddoch mr. propper vertrauen da er viel erfahrung hat auch wenn ich sie nich im nacken merke.

Benutzeravatar
Max_2004
X-Pert
Beiträge: 323
Registriert: 23. Okt 2004, 22:18
Gewicht (kg): 0
Größe ( in cm ): 0
Wohnort: Schwäb. Gmünd

Beitragvon Max_2004 » 1. Feb 2007, 23:01

kauz hat geschrieben:das beim bizeps curl die unterarme mittrainiert werden is doch total klar weil er an der bewegung beteiligt ist...

ich denke wir können jeddoch mr. propper vertrauen da er viel erfahrung hat auch wenn ich sie nich im nacken merke.



Ganz genauso ist es ja beim Seitheben, der Nacken wird auch immer mit beansprucht, auch wenn man es nicht direkt spürt. Man braucht doch nur mal mit den Fingern bzw der Hand den Nacken berühren während der Ausführung dann spürt man es ja auch!
No Pain - No Gain!



Vaya Con Tioz!

Benutzeravatar
meisterproper
Moderator
Beiträge: 6066
Registriert: 31. Okt 2005, 23:44
Gewicht (kg): 118
Größe ( in cm ): 183
Training seit: 1. Sep 1999
Wettkampferfahrung: Ja
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Beitragvon meisterproper » 2. Feb 2007, 10:54

kauz hat geschrieben:das beim bizeps curl die unterarme mittrainiert werden is doch total klar weil er an der bewegung beteiligt ist...

ich denke wir können jeddoch mr. propper vertrauen da er viel erfahrung hat auch wenn ich sie nich im nacken merke.


Dann hast du wahrscheinlich, wie ich auch, einen sehr starken Nacken und merkst es deswegen nicht.
Deutscher Meister & Gesamtsieger 2010
www.peter-baers.de

sponsored by BBGenics, Silberrücken & ScSPORTS

http://www.pitt-hooks.de - Der Shop für PITT-Hooks®,
Magnetgewichte & mehr!


Zurück zu „Übungskatalog“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste